Freitag, 9. Dezember 2016

Geschenke aus der Küche - Rezept für Himbeersalz

Das Salz in der Suppe darf manchmal auch gerne pink sein! Das Himbeersalz eignet sich wegen seiner tollen Farbe besonders gut als kleines Geschenk aus der Küche. Wer mag verschenkt das Salz gleich in einer geeigneten Gewürzmühle.


Himbeersalz
Himbeersalz

Rezept / Anleitung für pinkes Himbeersalz


100g Himbeeren (falls keine Saison ist, Himbeeren aus dem TK verwenden)
200g grobes Meersalz



Zutaten für Himbeersalz
Zutaten für Himbeersalz


Falls nötig Himbeeren auftauen lassen, pürieren und durch ein Sieb passieren. Die Himbeeren mit dem Meersalz vermischen und die Mischung auf einem Blech dünn ausstreichen trocknen lassen. Etwas schneller geht es bei ca. 75 Grad im Backofen oder im Dörrgerät.



Himbeersalz
Himbeersalz

Das Salz in Gewürzmühle geben und nach Bedarf über die Speisen mahlen.








Selbst gemachtes Himbeersalz
Selbst gemachtes Himbeersalz

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen